Fleur de Sel

Fleur de Sel, oder auch Salzblume, ist eines der teuersten Meersalze der Welt.
Der Grund dafür ist die schwierige Gewinnung des Selben. Es wird in mühseliger Handarbeit von der Wasseroberfläche abgeschöpft, wobei es überhaupt nur an sehr heißen und windstillen Tagen entsteht, vorwiegend in Portugal.
Durch die Verdunstung des Wassers bildet sich an der Oberfläche ein silbrig schimmernder Film. Dieser ist es, was Salzblume genannt wird.
Man kann das Fleur de Sel mit einer Eisblume oder Schneeflocke, welche wahnsinnig zart und fein ist, vergleichen. Damit gehört dieses spezielle Meersalt zu denen mit der feinsten Struktur überhaupt. Man kann es beinahe als pulverartig beschreiben.
Fleur de Sel eignet sich ganz besonders für edle Speisen, welche einen eleganten Beigeschmack erhalten sollen. Das besondere an diesem Salz ist, dass es sich im Vergleich zu normalen Salzen deutlich langsamer auflöst und einen deutlich feineren und milderen Geschmack inne hat.
Wer also mal etwas Neues ausprobieren möchte und seinen Speisen den letzten Kniff verpassen will, der braucht nicht unbedingt zu exotischen und außergewöhnlichen Gewürzen greifen, die vielleicht kaum einer der Gäste kennt und deren Geschmack noch weniger wirklich mögen. Nein, es genügt schon eine Prise vom Fleur de Sel und schon wird aus jeder Speise etwas Besonderes. Aber aufgepasst: Im Gegensatz zu normalem Salz fügt man es nicht schon beim Kochen dem Essen hinzu. Nein, vielmehr stellt man es zu den Beilagen auf den Tisch. So kann jeder ganz nach Belieben sein Essen selber damit in der entsprechenden Menge verfeinern.

Das weiße Gold

Tabletten teilen leicht gemacht

Tabletten teilen ist eine Aufgabe, der man sich häufig gegenüber gestellt sieht, wenn man Kranke pflegt oder selbst oft Medikamente einnehmen muss. Der Arzt kann aus verschiedenen Gründen die Einnahme einer halben Tablette verordnen, um die perfekte Dosierung zu ermöglichen, die zu dem individuellen Therapieplan am besten passt. In einem solchen Fall sollte das ärztliche Rezept genau befolgt werden. Somit ist es notwendig, die Tablette genau in der Mitte zu teilen, um genau die Dosierungsmenge einzunehmen, die der Arzt vorgesehen hat. Mit einem Messer ist es recht schwer, diese Arbeit exakt zu erledigen. Meistens werden die Hälften verschieden groß und oft zerfällt die Tablette auch durch den Druck, den man ausübt.

Ein praktisches Gerät zum Tabletten Teilen

Wer sich das Tabletten Teilen ein wenig einfacher gestalten möchte, kann einen Tablettenteiler kaufen. Diese praktischen Geräte sind perfekt dazu geeignet, Tabletten verschiedener Größen exakt zu teilen. Im Unterteil des Geräts befindet sich eine V-förmig gestaltete Führung, in der die Tablette eingelegt und bis zum Ende geschoben wird. So wird garantiert, dass verschieden große Tabletten immer genau mittig liegen. Ist die Tablette eingelegt, so wird das Gerät geschlossen und ein scharfes Messer zerteilt zwei ebenmäßige Hälften. Die restliche Tablettenhälfte kann auch im Gerät bis zum nächsten gebrauch aufbewahrt werden.

Geteilte Tabletten einfacher einnehmen

Für viele Menschen ist es schwer, große Tabletten zu schlucken. Besonders Kinder können damit viele Schwierigkeiten haben, was es erschwert, benötigte Medizin zu verabreichen. Tabletten Teilen kann in solchen Fällen eine exzellente Methode sein, um die Einnahme des Medikaments zu erleichtern. Auch in solchen Fällen ist der Tablettenteiler praktisch, da er auch Harte Tabletten schnell und mühelos zerschneiden kann. Auf diese Weise kann die Einnahme von Tabletten für Kinder ein wenig angenehmer gemacht werden.

Wie kann man am besten eine Tablette teilen

Schöne Fotomotive in Hamburg

Wer schöne Bilder von Hamburg schießen möchte, braucht dafür sehr gute Motive. Die Freie und Hansestadt Hamburg bietet Hobbyfotografen eine Vielzahl von lohnenswerten Motiven. Die besten Fotospots möchte ich hier einmal vorstellen.

Der Hamburger Hafen

Der Hamburger Hafen bietet jedem Hobbygrafen eine Vielzahl an Motiven die Photographie werden möchten. Wer von den Landungsbrücken durch den Elbtunnel geht kann von der anderen Seite der Elbe die Skyline der Stadt Hamburg Fotographieren. Gleichzeitig bietet sich ein schönes Motiv auf die Landungsbrücken sowie die Schiffe Cap San Diego sowie die Rickmer Rickmers.

Blumen und Pflanzen

Jeder der gerne Blumen und Pflanzen Fotographiert, findet in Planten und Blohmen schöne Motive. Das ehemalige Bundesgartenschaugelände ist immer noch sehr gut gepflegt und kann kostenfrei betreten werden.

Miniatur Wunderland:

Liebhaber von Modeleisenbahnen finden im Miniatur Wunderland schön inszenierte Szenen die darauf warten abgelichtet zu werden. Das Photographieren im Miniatur Wunderland ist nicht nur erlaubt sondern ausdrücklich gewünscht. Für leere Akkus gibt es eigens Schließfächer mit Ladekabeln.

Häuser und Gärten in Blankenese

In Blankenese und vor allem im Treppenviertel kann man sehr gut alte Fischerhäuser und schöne Gärten ablichten. Von vielen Positionen im Treppenviertel hat man auch einen schönen Blick auf die Ein- und Ausfahrenden Schiffe des Hamburger Hafens.

Flugzeuge am Flughafen Hamburg

Für Flugzeugspotter bietet der Hamburger Flughafen viele schöne Plätze um Flugzeuge zu Fotografieren. Ein Cafe an der Landebahn bietet freie Sicht auf die An- und Abfliegenden Flugzeuge. Kein Zaun und keine Scheibe verhindert hier den Blick auf die Flugzeuge.

Fotografieren in der Hamburger Speicherstadt

Fahrradladen Bremen

Fortbewegung mit dem Fahrrad und Mobilität in Bremen ist ein neuer Trend geworden. Fahrräder sind beliebter denn je und es gibt mittlerweile viele Modelle, die im Leben der Menschen einen neuen Stellenwert eingenommen haben. Mit dem Fahrrad zur Arbeit und zurück ist auch gleichzeitig die Dosis an Bewegung, die der Mensch für seine Gesundheit braucht.

Überall und nicht nur in Bremen ist dieser Trend zu erkennen und Millionen Menschen fahren Fahrrad. Wo bekommt man nun diese trendigen Vehikel und wer berät einen etwa in Bremen. Die beste Adresse ist der Fahrradladen Bremen, der genau diesen Trend unterstützt. Fahrrad fahren soll bequem und komfortabel sein, dafür gibt es die unterschiedlichsten Modelle und der Fahrradladen Bremen liefert genau die gefragten Modelle. Auch Zubehör und wichtige Accessoires gehören zu diesem Trend.

Der Fahrradladen Bremen bietet viel zu diesem Thema und dieser Fahrradladen Bremen hilft genau das richtige Fahrrad zu finden. Fahrrad fahren macht Spaß und es ist preiswert, denn in unseren Städten kommt man schneller mit dem Fahrrad vorwärts. Bremen bietet sich geradezu an, denn ein gutes Radwege-Netz und die flache Landschaft erleichtern das Rad fahren. Aber auch die Hersteller der Fahrräder liefern Komfort mit E-Bikes und der Fahrradladen Bremen liefert auch hier die gefragten Modelle.

Der Fahrradladen Bremen sorgt mit seinem Angebot für eine bessere Mobilität, die Freude und Spaß bringt. Mit einem Fahrrad ist man näher am Geschehen und diese Art der Fortbewegung ist neutral zur Umwelt. Wenn man auf der Suche nach seinem Fahrrad ist dann braucht man in Bremen den Fahrradladen Bremen. Fahrrad fahren bietet heute Modelle die wirklich Freude bringen und sein eigenes Fahrrad sollte man genau auswählen. Hier im Fahrradladen Bremen bekommt man die gute Auswahl und das zeichnet den Fahrradladen Bremen aus.

Video zur Fahrradmesse in Bremen

Fahrradgeschäft Stuttgart

Wer davon ausgeht, dass der Autokauf schwierig ist, der hat noch kein Fahrrad gekauft. Es gibt heute eine große Auswahl an Fahrradladen in Stuttgart und dabei gibt es eine riesige Auswahl an Fahrrädern. Im Fahrradgeschäft Stuttgart gibt es Falträder, Citybikes, Crossräder, Mountainbikes, Tourenbikes und Trekking-Bikes. Vielleicht sucht der Interessent im Fahrradgeschäft Stuttgart allerdings auch nach dem guten alten Hollandrad. Gerade bei dem nahenden Frühling möchten viele ein neues Fahrrad kaufen und hier ist die Auswahl nicht einfach. Während früher die Fahrräder nur für den Gebrauch im Alltag genutzt wurden, gibt es heute viele weitere Vorstellungen. Früher gab es nur die Frage nach der Ketten- oder Nabenschaltung und nach dem Stahl- oder Alurahmen. Heute möchten viele mit dem Rad alles machen und sie gehen mit genauen Vorstellungen in das Fahrradgeschäft Stuttgart. In den vergangenen Jahren haben sich zwischen Alltagsrad, Mountainbike und Rennrad einige Hybridformen entwickelt. Ein Reise- oder Trekkingrad wird benötigt, wenn längere Radtouren unternommen werden und wenn einiges an Gepäck dabei ist. Für den täglichen Einsatz auf den kürzeren Strecken gibt es im Fahrradgeschäft Stuttgart die Cityräder. Der Rücken wird durch die aufrechte Sitzposition und durch den tiefen Einstieg geschont. Das Crossrad ist ein richtiger Allrounder und damit kommen die sportlicheren Fahrer durch den Alltag. Kombiniert werden bei dem Crossrad die Merkmale von Mountainbikes und Rennrädern. Klappbare Räder eignen sich für die Menschen, welche Räder gerne auf Reisen mitnehmen oder auch für Pendler. Diese hochentwickelten Falträder können innerhalb von wenigen Sekunden zusammengeklappt werden. Wer ein Fahrrad im Fahrradgeschäft Stuttgart kaufen möchte, der sollte bedenken, dass Qualität ihren Preis hat. Besonders wenn Menschen pro Jahr viele Kilometer zurücklegen, sollte doch etwas mehr investiert werden.

Mit dem Fahrrad durch die Königsstraße Stuttgart:

Fahrradladen in Essen

Jeder ist im Fahrradladen in Essen an der richtigen Stelle, wenn er ein Fahrrad kaufen möchte. Es gibt die verschiedensten Modellvarianten und so auch die neuesten Innovationen im Bereich des Fahrrads. Es spielt keine Rolle, ob es sich um ein Rennrad, ein Urbanbike, ein Citirad oder um ein Trekkingrad handelt, alles wird gefunden. Über den Fahrspaß entscheidet allerdings nicht nur das passende Rad, sondern natürlich auch eine entsprechendes Zubehör. Wie auch bei den Fahrrädern werden auch bei dem Zubehör verschiedene Hersteller wie beispielsweise Sigma, Abus oder Shimano entdeckt. Gegen den Durst gibt es Flaschenhalter, für die Reparatur unterwegs gibt es Flaschen und Flaschenhalter und für den sicheren Transport gibt es Körbe und Taschen. Durch das Fahrradzubehör gibt es ein sicheres und komfortables Fahrerlebnis auf zwei Rädern. Für die Käufer zählt natürlich das gute Preis-Leistungsverhältnis in dem Fahrradladen in Essen. Für die optimale Beratung gibt es vor Ort das geschulte Fachpersonal und es gibt von allen gängigen Markenherstellern eine große Auswahl. Wer möchte, der kann mit einem Fahrrad natürlich auch eine Probefahrt machen. Wer eine Summe für ein Fahrrad nicht sofort in bar bezahlen kann, für den gibt es oftmals auch eine passende Finanzierung. Alles wird gefunden, egal ob Kinderfahrräder, Rennräder, Mountainbikes, Trekkingbikes oder auch Citybikes. Der Fahrradladen in Essen ist für jeden geeignet, egal ob gemütlicher Radler, ambitionierter Amateur oder Profisportler. Es gibt für alle Ansprüche auch die optimale Lösung.

Fahrrad Essen:

Lahntalradweg Karte

Schon ein Blick auf die Lahntalradweg Karte genügt dem erfahrenen Radwanderer um zu erkennen, dass es sich bei dem Lahntalradweg um einen der schönsten und abwechslungsreichsten Radwanderwege Deutschlands handelt. Auf 254 Kilometern kann auf ihm die Lahn, von Ihrer Quelle im Siegerland in der Nähe von Netphen, bis hin zur Lahnmündung in Lahnstein erkundet und genossen werden. Der Lahntalradweg zeichnet sich durch abwechslungsreiche Landschaften und idyllische Orte aus, die von ihm durchquert werden. Er ist gut befahrbar, da die meisten Teilstrecken asphaltiert sind, es gibt aber auch Abschnitte, die über naturbelassene oder geschotterte Wege führen. Auch wenn auf dem Lahntalradweg einige kleinere Steigungen zu überwinden sind, kann man ihn in seiner Gesamtheit als eher eben einstufen.

Um diese wunderbare Radwanderstrecke entlang der Lahn zu entdecken, empfiehlt es sich eine Lahntalradweg Karte bei sich zu führen, auf der alle besonderen Wegpunkte und Sehenswürdigkeiten vermerkt und beschrieben sind. Der gut ausgeschilderte Lahntalradweg wurde kürzlich schon zum zweiten Mal mit 4 von 5 möglichen Punkten vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) als Qualitätsroute ausgezeichnet.

Neben den malerischen Landschaften und den beschaulichen Orten entlang des Lahntalradwegs gibt es aber noch einiges mehr zu entdecken. So wird der Lahntalradweg von etlichen Burgen und Schlössern geprägt, die ihm eine ganz eigene Atmosphäre verleihen. Auch wenn der Lahntalradweg teilweise an viel befahrenen Straßen entlangführt, überwiegen die Abschnitte in abgeschiedener Natur. Eine der schönsten Teilstrecken des Lahntalradwegs, befindet sich zwischen Löhnberg und Balduinstein. in der Umgebung von Limburg. In diesem landschaftlich sehr reizvollen Teilbereich des Lahntalradweges herrscht meist absolute Ruhe, die einen schnell entspannen lässt. Auf der Lahntalradweg Karte gut erkennbar, sind die häufigen Uferwechsel des Lahntalradwegs. Mit Hilfe von teils eindrucksvollen Brücken überquert man die Lahn sehr häufig.

Fahrradtour an der Lahn:

Spielturm mit Schaukel

Abwechslungsreiche Möglichkeiten zum Spielen

Mit einem Spielturm mit Schaukel wird der Garten zum Paradies für die Kinder. Das hochwertige Spielgerät für draußen besitzt eine integrierter Schaukel und kann noch mit einer Rutsche, oder einer Kletterwand erweitert werden. Das eröffnet dem Kind zahlreiche Möglichkeiten zum Spielen, ohne dass Langeweile aufkommt. Auf dem Aussichtsturm des Spielturm mit Schaukel hat der Nachwuchs den kompletten Überblick.

Die Entwicklung fördern

Der Spielturm mit Schaukel ist das ideale Gartenspielgerät und die optimale Lösung, wenn man eine Rutsche, sowie eine Schaukel und ein Klettergerüst vereinen möchte Ein Spielturm mit Schaukel bietet mehr als nur eine Erlebnismöglichkeit. Darüber hinaus fördert so ein Spielgerät die Beweglichkeit und Geschwindigkeit des Kindes. Egal, ob geklettert, gerutscht oder geschaukelt wird oder einfach nur getobt wird, der Spielturm bietet kreative Spielmöglichkeiten. Vor allem in der frühen Entwicklungsphase benötigen die Kleinen abwechslungsreiche Dinge , um die Sinne positiv auszuprägen.

Nie mehr Langeweile

Ein Spielturm mit Schaukel bietet dem Nachwuchs die Möglichkeit sich austoben und die Spitze des Turms ist der ideale Platz, um sich zurückzuziehen Da der Spielturm überdacht ist, kann das Kind auch bei regen oben sitzen und sein nächstes Abenteuer austüfteln. Der Spielturm mit Schaukel ist aus robustem Holz und hält allen Belastungen stand und kann bei Bedarf auch mit der Lieblingsfarbe des Kindes angestrichen werden. Mit diesem Spielgerät kommt nie wieder Langeweile auf und das Kind kann zudem die frische Luft im Garten genießen.

Spielturm mit Schaukel:

Fahrradläden in Berlin

Fahrrad fahren ist nicht nur eine Passion, sondern es ist ein Trend aus Überzeugung, den viele Menschen für sich entdeckt haben. Dies ist auch in Berlin mittlerweile angekommen und diese Stadt eignet sich geradezu für diesen Enthusiasmus. Auch das Angebot der Fahrräder und die entsprechenden Fahrradläden in Berlin bieten den Anreiz. Denn hier in den Fahrradläden in Berlin findet man diese interessanten neuen Modelle, die wirklich jeden mit ihrer Faszination in den Bann ziehen. Seien es die Fahrräder mit dem Elektroantrieb oder Lastenfahrräder oder Fahrräder die mit Design und Material überzeugen. In den Fahrradläden in Berlin findet man wirklich einiges, was wirklich diesen Trend noch fördert.

Grenzenlose Mobilität

Fahrradläden in Berlin fördern die grenzenlose Mobilität. Radfahren macht frei und unabhängig, fördert die Gesundheit und es ist die Mobilität in Berlin die fast grenzenlos wirkt. Man erlebt die Stadt neu und gerade jetzt im Frühjahr spürt man auf der Fahrt, wie einem der Fahrtwind durch das Gesicht streicht. Das braucht aber auch die Technik und ein Fahrrad das viele ideale Ideen erfüllt. Fahrradläden in Berlin liefern genau die Vehikel, die dann später jeden Tag der treue Begleiter ist. Radfahren macht frei, denn man braucht nicht lange nach einem Parkplatz suchen und Fahrradläden in Berlin erfüllen hier die Wünsche. Zubehör, Service und Wartung, dass ist auch beim Radfahren in Berlin wichtig und die guten Fahrradläden in Berlin helfen bei diesen Aufgaben. Das Radfahren in der Hauptstadt spart auch viel Zeit, denn gerade in Berlin ist man mit dem Fahrrad schneller und besser unterwegs und ein gutes Fahrrad findet man in den vielen Fahrradläden in Berlin. Das macht einem jetzt Laune, es einmal selbst zu probieren und diese Stadt neu zu erfahren. Das gut Angebot in der Fahrradläden in Berlin hilft einem diese innovative Idee zu probieren.

Bikecology in Berlin